Über mich

Seit vielen Jahren beschäftige ich mich sehr intensiv und voll Freude mit der Aquarellmalerei und genieße immer wieder das Eintauchen in die Farbe.

Ich liebe die Möglichkeit, meine Ideen, Skizzen, Reiseerinnerungen und weitere Motive mit Pinsel und Farbe darzustellen, wobei sich durchaus Lust und Frust verbinden.

Wie vergnüglich das Malen für mich sein kann, sehen Sie zum Bespiel bei vielen meiner Tierbilder oder der Cartoon-Serie „Niko und Hasi“.

Auch das Malen im Freien – vor dem Motiv sitzend (vor allem auf der schönen Insel Patmos) – ist für mich immer ein Highlight und gleichzeitig auch eine große Herausforderung.

Man kann fast sagen: Motive springen mich an. Dann ist nur noch mein Malen wichtig, alles andere bleibt stehen und liegen. Es kommt vor, dass ich im Hochsommer bei 30° im Schatten kühle Winterbilder male – sehr erfrischend – und bei Schnee und Frost grüne Landschaften und Blumen – sehr erwärmend.  Beim Durchblättern meiner Bilder sagte ein Fan von mir:  „Bei dieser Themenvielfalt glaubt man, Heidi Drescher ist eine Malgruppe und keine Einzelperson“.

Nach wie vor nutze ich die Möglichkeit, bei Seminaren und auf Malreisen meine Technik zu verbessern. Natürlich sind bei diesen Gelegenheiten besonders auch Kontakt und Austausch mit anderen Maler*innen wichtig.

Ich bin immer offen für Anregungen und experimentiere gerne – mein Schwerpunkt ist und bleibt jedoch die Aquarellmalerei.

Ich freue mich über Ihr Interesse

Heidi Drescher

Kleine Farbabweichungen meiner Originalaquarelle gegenüber der Darstellung in meiner Galerie sind möglich und nicht beabsichtigt.

© Heidi Drescher – Verwendung meiner Bilder nur mit meiner Erlaubnis